Mittwoch, 18. Juli 2012

Karteikartenbox

Eigentlich wollte ich sie nicht zeigen, meine Karteikartenbox, es ist einfach zu viel schiefgegangen dabei...
Aber man sollte auch dazu stehen, dass nicht alles PERFEKT sein kann..... *snief*
Wenn man jedoch nicht zu genau hinschaut, dann fallen einem die 'Schwachstellen' auch gar nicht erst auf. (Außerdem habe ich so fotografiert, dass man sie hier auf den Bildern gar nicht erkennen kann...!!! *grins*)

Hier die Frontansicht:


und eine leicht seitlich:


Hmm, irgendwie sind die Bilder recht dunkel geworden... Ich hoffe, dass man es trotzdem halbwegs erkennen kann.

Ich habe es NATÜRLICH sofort nochmals versucht und ich muss sagen, das andere Modell gefällt mir ausgesprochen gut.
Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich auch mal ein 'Candy' (heißt das auch so????) machen soll, oder ob ich es gleich Carrie schenken soll....?!?!

Ich schlaf nochmals eine Nacht darüber, ist wahrscheinlich besser.

SO, das war es auch schon wieder für heute,

Liebe Grüße und bis bald



Kommentare:

  1. AUF JEDEN FALL CARRIE SCHENKEN!!! Was gibt es denn da noch drüber zu schlafen??? ;-)
    Also ich konnte mal keine Schwachstellen erkennen auf den Bildern Deiner Box - entweder hast Du sie weggestempelt, oder sie sind winzig klein!! Allerdings kann ich einen wirklich sehr schönen Igelstempelabdruck in der Box erkennen. Wo der wohl her ist??
    PS: Ein Sommerkärtchen ist gestern Abend fertig geworden und wartet hier auf Dich (ich will es irgendwie nicht der Post anvertrauen, es ist doch erst das zweite Kärtchen überhaupt...).

    AntwortenLöschen
  2. Dein Box ist total niedlich geworden!!!!
    Gefällt mir sehr gut!!!!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen